Sommer

Sommerferien in Kleinarl


Zahlreiche Wanderrouten bringen sie zu den schönsten Berggipfeln der Salzburger Alpen. Ob erfahrener Alpinist oder gemütlicher Wanderer, Kleinarl bietet das perfekte Wandererlebnis. Lassen Sie sich von den SennernInnen auf unseren zahlreichen bewirtschafteten Almen mit einheimischen Produkten verwöhnen und genießen Sie dabei die wunderschöne Bergidylle.

Egal ob Mountainbike, E-Bike oder Rennrad. Unsere Region bietet über 40 Routen für Jedermann und jeden Schwierigkeitsgrad in und um Kleinarl. Erkunden Sie die Salzburger Landschaft und Bergwelt mit dem Rad. Auf unseren zahlreichen bewirtschafteten Almen finden Sie E-Bike Ladestationen damit die Radtour gleich wieder weitergehen kann. Alle jene, welche eine besondere Herausforderung suchen, wagen sich über den Bikepark Wagrain. Speed, Action und Adrenalin!
Meine Eltern sind  selbst leidenschaftlicher E-biker und geben Ihnen gerne den einen oder anderen Tipp für einen unvergesslichen Bikeausflug.

Natur erfahren und begreifen, wissenswertes über Heimische Tiere entdecken. Action, Bewegung und Spaß, all das bietet Wagraini`s Kinderwelt unseren Kleinen. Bequem und mühelos bringt sie die Grafenbergbahn auf 1700m Höhe, wo das Abenteuer beginnt. Wagraini`s Grafenberg: Über die Hauchau-Rutsche zum Niedrigseilgarten, weiter geht’s im Schaukelwald.

Für alle Kletterfans bietet die Ferienregion Wagrain-Kleinarl eine große Auswahl an actionreichen Aktivitäten. Beim Klettern in Kleinarl wartet ein einzigartiges Naturerlebnis in luftigen Höhen im Kletterpark.  Abenteuer gefällig? Schwingt euch beim Flying Fox hoch hinaus!